Vereinsberatung direkt bei Ihnen vor Ort

Längst ist das Management eines modernen Sportvereins mit dem eines Unternehmens vergleichbar. Immer mehr Vereine erkennen, dass die kritische Diskussion aktueller Vereinsstrukturen und ihrer Angebote eine zentrale Aufgabe der Vereinsführung ist. Dabei stellen sich Fragen nach der Aufgabenverteilung im Verein, der richtigen Gestaltung der Angebote, der Beitragshöhe und nach der Zusammenarbeit im Team.

Vereinsvorstände oder Jugendvorstände vor Ort können sich für eine qualifizierte Vereinsführung weiterbilden lassen. Dafür hat der Landessportbund ein Team von fachkompetenten, qualifizierten und autorisierten Beratern und Moderatoren ausgebildet.

Als Mitgliedsverein haben Sie die Möglichkeit bis zu sechs kostenlose Beratungsstunden durch diese Beraterinnen und Berater des Landesportbundes zu beanspruchen.

Die Beantragung erfolgt mit nebenstehendem Formular und die Durchführung erfolgt in enger Absprache mit dem Kreissportbund Gütersloh. Wir kümmern uns um eine/n passenden Referentin/ Referenten und unterstützen Sie bei der Organisation vor Ort.

Eine Vereinsberatung kann – je nach Thema, Teilnehmer/-innen und Zeitdauer – einen unterschiedlichen Charakter haben: Wir unterscheiden zwischen einer

  • Fachberatung
  • Vorstandsklausur
  • Vereinsentwicklungsberatung.

Weitere Informationen zu den unterschiedlichen Beratungsformen finden Sie im Antrag auf Vereinsberatung und auf den Seiten des Landessportbundes NRW.

Ansprechpartner

Miriam Austrup

Referentin

Qualifizierung, NRW bewegt seine Kinder, Anerkannte Bewegungskindergärten

Vanessa Moutogeorgos

Beratung

Qualifizierung, Sportabzeichen, Projekte