Kinder- und Jugendfreizeiten
AKTUELLES! - Ferienfreizeiten im Sommer 2021

Alle Ferienfreizeiten müssen für das Jahr 2021 leider erneut abgesagt werden. 

Unsere Freizeiten liegen uns sehr am Herzen und sehr gerne hätten wir diese in diesem Jahr wieder durchgeführt. Ebenso ist uns die Gewährleistung der Gesundheit aller Teilnehmer*innen sowie aller Freizeit-Teams ein besonderes Anliegen. Trotz evtl. gesetzlich erlaubter Gruppenfahrten im Sommer müssen die Hygieneschutzmaßnahmen und die Abstandsregeln weiterhin eingehalten werden.  

Bei Auftreten von Infektionen während der Freizeit (in der Gruppe oder vor Ort auf dem Campingplatz), einer Coronadiagnose oder auch anderer symptomartiger Krankheitsaufkommen, muss gewährleistet sein, dass quarantäneartige Voraussetzungen geschaffen werden können oder eine schnelle Rückreise umsetzbar/ vorbereitet ist. 

Zudem haben unsere Ferienfreizeiten hochfrequentierte Urlaubsregionen innerhalb von Deutschland sowie im Ausland zum Ziel. Zurzeit ist noch nicht absehbar, ob und unter welchen Bedingungen ggf. Gruppenreisen in diese Regionen und auf den dortigen Campingplätzen mit weiteren zahlreichen Reisenden möglich sein werden. 

Unter all diesen Voraussetzungen können wir keine Freizeiten erkennen, die den Teilnehmer*innen eine unbeschwerte, tolle Urlaubszeit mit viel Spaß versprechen. Diese Entscheidung ist allen Beteiligten sehr schwer gefallen. Umso mehr freuen wir uns, wenn wir im nächsten Jahr wieder sorgenfreie Ferienfreizeiten verbringen können. Die Fahrten werden im Sommer 2022 wieder wie bekannt angeboten. 

Bleiben wir am besten alle gesund und freuen uns nach einem weiteren Jahr Pause auf unbeschwerte Ferienfreizeiten wie in über 45 Jahren zuvor.


Ansprechpartnerin

Anette Fröhleke

Freizeiten, Buchhaltung

Vanessa Moutogeorgos

Beratung

Qualifizierung, Sportabzeichen, Projekte