Bewegt ÄLTER werden
Tipps & Infos

Hier finden Sie Dies & Das zum Thema „Bewegt ÄLTER werden“ sowie Links zu Internetseiten mit interessanten Infos zum Handlungsfeld „Ältere - Sport - Gesundheit“.

Flyer „Bewegt im Alter“

Werkheft DOSB- Bewegungsangebote 50plus

Werkheft DOSB- Bewegungsangebote 70plus

Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) 15 Regeln für ein gesundes Älterwerden

BAGSO - Mitmachbox und mehr...

Qualifizierung im Sport: Schulungsmöglichkeiten für Übungsleiter/innen

Ansprechpartnerin

Margret Eberl

Referentin

Bewegt ÄLTER werden, Projekte

Alltagstrainingsprogramm (ATP)

Neu, wirkungsvoll und lebensnah: Das AlltagsTrainingsProgramm (ATP) will ältere Menschen ab 60 Jahren zu mehr Bewegung anregen. Das ATP-Kursprogramm ist ein Standardisiertes Kursprogramm und umfasst 12 Kurseinheiten mit jeweils 60 Minuten Dauer pro Kurseinheit.

Es wurde im Rahmen des Programms „Älter werden in Balance“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf Grundlage aktueller sportwissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt und ist seit 2016 bundesweit in das Angebot von Sportvereinen aufgenommen. Kooperationspartner sind der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB), der Deutsche Turner-Bund (DTB), der Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB NRW) und die Deutsche Sporthochschule Köln (DSHS).

Seit 2017 ist das ATP-Programm für die Vergabe der Gütesiegel „SPORT PRO GESUNDHEIT“, „Pluspunkt Gesundheit“ und „Deutscher Standard Prävention“ akkreditiert.

Weitere Infos unter: https://www.aelter-werden-in-balance.de/atp/was-ist-atp/

 

Alltags-Fitness-Test (AFT)

Der Alltags-Fitness-Test (AFT) für Senioren ist ein wissenschaftlich fundierter und standardisierter Bewegungstest zur Erfassung der alltagsrelevanten körperlichen Fitness. Er wurde in den USA entwickelt und richtet sich an Menschen zwischen 60 und 94 Jahren. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat den Alltags-Fitness-Test in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern der Universität Heidelberg und mit Unterstützung der Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung ins Deutsche übersetzt und zur Anwendung im Rahmen der Vereinsarbeit zur Verfügung gestellt. Mit dem AFT können alle wichtigen Fitness-Komponenten überprüft und bestehender Verbesserungsbedarf aufgedeckt werden. Mit sechs einfach durchzuführenden Bewegungsaufgaben werden die Arm- und Beinkraft, die Ausdauer, die Beweglichkeit der oberen und unteren Körperhälfte sowie die Geschicklichkeit gemessen. Auf Basis der individuellen Auswertung und Testergebnisse erhaltende Teilnehmende eine persönliche Empfehlung, wie sie ihre körperliche Fitness erhalten und wo sie geeignete Bewegungsangebote finden können.

Mehr Informationen unter:
http://www.alltags-fitness-test.de/

Landessportbund NRW: Alltags-Fitness-Test

Präsentation Alltags-Fitness-Test (AFT)