Moderne Sportstätten 2022 - II

Moderne Sportstätten 2022 - II
- Förderaufruf II -

Der besondere Schwerpunkt des Landesprogramms liegt in der Förderung von öffentlich zugänglichen Sportgelegenheiten im Außenbereich (Sportanlagen, Sportgeräte, Bewegungsräume etc.). Insgesamt steht ein Fördervolumen von 500.000,- Euro zur Verfügung.

In der 1. Stufe können Antragsteller (Vereine, Kommunen etc.) ihre Projektskizzen bis zum 15.01.2022 beim KSB Gütersloh einreichen. Projekte mit einer Vereinsanbindung sollen vorrangig berücksichtigt werden.

Aus den eingereichten Projekten wird durch den KSB Gütersloh im Anschluss eine Rangfolge mit den jeweiligen Förderquoten (zwischen 50 und 90 % der förderfähigen Kosten) gebildet und als Fördervorschlag an das Land NRW weitergeleitet.

In Stufe 2 werden dann die Maßnahmenträger der ausgewählten Projekte benachrichtigt, um einen entsprechenden Zuwendungsantrag zu stellen. Dieser wird online im Modul „Moderne Sportstätten 2022“ im Förderportal des Landessportbundes NRW zur Verfügung gestellt.

Die einzureihenden Projektskizzen sollten insbesondere folgende Angaben enthalten:

  • Kontaktdaten
  • Aussagekräftige Beschreibung des Projekts
  • Gesamtkostenplanung
    • Investitionskosten
    • Finanzierung des Eigenanteils
      (je nach Förderquote zwischen 10 und 50% der förderfähigen Kosten)
    • Darstellung möglicher Betriebskosten

Bitte nutzen Sie das nachfolgende Formular und laden Sie die Projektskizze in einer PDF-Datei als Anlage hoch.

Antrag Moderne Sportstätten II
Ansprechpartner

Peter Hatschbach

Geschäftsführer
Weitere Infos

Programmaufruf II

Programmaufruf I (Vereinseigene/gepachtete Anlagen)